Volksbank Raiffeisenbank Prien unterstützt Gautrachtenfest in Atzing

Das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes mit einer Festwoche vom 27. Juli bis 7. August stellt für den Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing eine große Herausforderung dar.

Um das große Fest mit dem Gaufestsonntag am 30. Juli auch finanziell stemmen zu können, sind die Trachtler für vielfältige Unterstützung aus den eigenen Reihen und von außerhalb dankbar. Als einer der Förderer unterstützt die Volksbank Raiffeisenbank Prien die Aktivitäten der Trachtler, insbesondere die Herausgabe einer Festschrift, die bei der Festversammlung am 23. April im Atzinger Vereinshaus vorgestellt werden soll. Für die erfahrene Hilfe bedankten sich bei Geschäftsführer Peter Holzner von der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG, Hauptgeschäftsstelle Prien, Festleiter Michael Schlosser (li.) und Vorstand Anton Hötzelsperger (re.) und sie versprachen, mit dem gesamten Festausschuss weiterhin gute Vorbereitungsarbeit zu leisten.

Foto: hö – Festleiter Michael Schlosser (li.) und Vorstand Anton Hötzelsperger (re.) bedankten sich bei VR-Bank-Geschäftsführer Peter Holzner für dessen Förderung der Gaufestvorbereitungen in Atzing.

Nähere Informationen: www.gaufest.bayern

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg