Verein der Bayern informiert sich in Berlin über Trachtensommer 2017

Helmut Amberger als Vorsitzender des Vereins der Bayern in Berlin nutzte auf dem ITB-Gemeinschaftsstand der Tourismusverbände Chiemgau, Chiemsee und Berchtesgadener Land, die Gelegenheit, sich über den Trachtensommer im Chiemsee-Alpenland zu informieren.
Insbesondere mit Bezug auf die Fahrt des Vereins zum Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes am 30. Juli nach Atzing. Weitere Erkundigungen galten sonstigen Urlaubsaufenthalten in Oberbayern.

Fotos: Helmut Amberger und Sandra Gundl am Stand Chiemgau-Chiemsee und Berchtesgadener Land und weitere Eindrücke

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg