Firmstart im Pfarrverband Riedering

An diesem Wochenende beginnt die Firmvorbereitung im Pfarrverband Riedering mit den Startgottesdiensten. Die Eigenverantwortung der Firmbewerber steht unter der Überschrift „Ich entscheide…“ im Mittelpunkt der Firmvorbereitung.

Dabei geht es sowohl um die Entscheidungen und Herausforderungen im Leben als auch um die bewusste Entscheidung zur Firmung. Und auch die Firmvorbereitung selbst bietet den Jugendlichen viele Entscheidungsmöglichkeiten an welchen Komponenten der FIrmvorbereitung teilnehem wollen und an welchen nicht.
Als schönes Zeichen dass die Firmvorbereitung im Pfarrverband gemeinsam durchgeführt wird, werden an den Startgottesdiensten die modernen Chöre des Pfarrverbands die Orte tauschen. So singt am Startgottesdienst in Söllhuben am Samstag um 19 Uhr der Jugendchor Hirnsberg, bei Gottesdienst in Riedering am Sonntag um 10:15 Uhr der Rhythmuschor Söllhuben und beim Firmstart in Hirnsberg am Sonntag um 19 Uhr der Lobpreischor Riedering.

Bericht und Foto: Tobias Gaiser

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg