Erinnerungen an Samerberger Holzknechte – Dia-Vortrag bereits am 24. März beim Badwirt

Achtung neuer Termin: Der Vortrag wurde wegen des großen Interesses auf Freitag, 24. März vorverlegt.

An die frühere Arbeit der Samerberger Holzknechte wird ein Lichtbildervortrag von Hubert Sankowski unter dem Motto „Die 4 Jahreszeiten im Hochgebirge“ nicht wie vorgesehen am Dienstag, 28. März, sondern bereits am Freitag, 24. März erinnern.

Die Veranstaltung beginnt im Saal des Badwirtes in Rossholzen um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden für das Christliche Sozialwerk Samerberg-Nussdorf werden gerne entgegen genommen. Referent ist der ehemalige Samerberger Förster Otto Sankowski, der Bilder aus 40 Jahren Dienstzeit zeigen wird. Dabei werden nicht nur einzigartige Landschaftsbilder vom Samerberg, sondern auch Impressionen speziell aus den 50er und 60er Jahren zu sehen sein, insbesondere von der Arbeit der Holzknechte sowie typische Portraits von Almen und deren Bewohner. Otto Sankowski in seiner Ankündigung: „Ein nostalgischer und erinnerungswürdiger Abend nicht nur für die Älteren vom Samerberg, auch für alle Interessierten mal abseits von Smartphone, Tablet und Facebook“.

Fotos/Repros: Hötzelsperger – Holzknechte bei ihrer Arbeit

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg