Bernauer Alt-Bürgermeister nimmt Platz in Prien bei Oma und Opa

Die in Prien ganz und gar besonderen und auch recht sympathischen Rast-Möglichkeiten wissen gerade in den ersten Frühlingstagen auch auswärtige Gäste zu schätzen. So nahm Bernaus Alt-Bürgermeister Klaus Daiber bei seinem jüngsten Priener-Einkaufsbummel Platz bei Opa Gustl und bei Oma Kathi, den beiden Beton-Figuren mit Sitzgelegenheiten in der fußgängerfreundlichen Bahnhofstraße und im Innenhof der Volksbank Raiffeisenbank. 

Foto: Hötzelsperger – Bernaus Alt-Bürgermeister Klaus Daiber bei Oma Kathi und Opa Gustl auf der Bank zum Entschleunigen. 

Nähere Informationen:  ww.prien.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg