Archiv für 20. March 2017

„Bayern – traditionell anders“, so präsentierte sich der Bayern Tourismus auf der diesjährigen „Internationalen Tourismus Börse Berlin“. Dabei wurde in diesem Jahr der Schwerpunkt auf außergewöhnliche Persönlichkeiten und auf „traditionell andere“ Geschichten in Bayern gelegt wurde.

Als eine der „traditionell anderen, bzw. außergewöhnlichen Persönlichkeiten“ zeigte der Lüftlmaler Bernhard Rieger traditionelle Kunst und Design aus den Bergen. Der junge Künstler aus dem aus dem Wallgau, dem oberen Isartal, ist bekannt für seine moderne alpine Raumgestaltung unter Verwendung von alten Baumaterialien, wie z. Bsp. verwittertes Holz. Mit seinem Bruder Wolfgang fertigt er u.a. entsprechende Dekorationsgegenstände unter dem Label „Alpenterieur“. Weiterlesen…

Frankens neue Weinkönigin bei Minister Brunner

Einer ihrer ersten Termine führte die neue Fränkische Weinkönigin Silena Werner zu Landwirtschaftsminister Helmut Brunner nach München. Mit im Gepäck hatte sie eine Kostprobe aus dem reichhaltigen Angebot der fränkischen Winzer. Weiterlesen…

Besuch bei der Grünfuttertrocknungsanlage Kirchdorf

Informationen zur Grünfuttertrocknungsanlage in Kirchdorf hat sich der Landtagsabgeordnete Otto Lederer direkt vor Ort eingeholt. Eingeladen hatte ihn hierzu der Nußdorfer Unternehmer Georg Dettendorfer, der die Anlage mit seiner Firma Dettendorfer Rohstoff bald wieder in Betrieb nehmen möchte. Weiterlesen…

Nachhaltige Waldbewirtschaftung sorgt für Stabilität der Wälder

„Unsere Wälder in Deutschland sind dank seiner nachhaltigen Bewirtschaftung in einem guten Zustand“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, mit Blick auf den Internationalen Tag der Wälder am morgigen Dienstag, 21. März. Weiterlesen…

Der Begriff „Heimat“ und die Bedeutung dieses Begriffes waren immer schon von einer vielfältigen Auslegung geprägt. Gerade heute, in Zeiten, in denen viele Menschen aus vielen Kontinenten ihr angestammtes Land und oftmals auch ihre Familien verlassen müssen, bietet das Wort „Heimat“ guten Grund, um gut nachzudenken. Dieses Nachdenken erfolgte bereits vor rund 50 Jahren in der Volksschule in Aschau i. Chiemgau, von einer heute 60jährigen Prienerin und damals 10jährigen Schülerin wurde nachfolgendes Gedicht geschrieben und mit malerischen Motiven noch umrahmt: Weiterlesen…

Reichertsheimer Trachtler spielen erstmals im Gutsgasthof Thambach Theater

Erstmals bringen die Theaterspieler des Trachtenvereins Reichertsheim heuer im Gutsgasthof Thambach ein Stück zur Aufführung. Nachdem der Rampl-Saal in Reichertsheim seit Ende letzten Jahres wegen erheblicher Sicherheitsmängel nicht mehr nutzbar ist, fragte der Trachtenverein bei Gutbesitzer Andreas Huber nach und bekam im Gutsgasthof in Thambach neue Möglichkeiten. Weiterlesen…

Samerberber Musikanten im Bayerischen Landtag bei Bürgerallianz-Vorstellung

Anlässlich einer Präsentation der Bürgerallianz Bayern im Bayerischen Landtag (wir berichteten) gastierten Samerberger Musikanten auf Einladung des Bayerischen Blasmusikverbandes im Senatssaal des Bayerischen Landtags. Weiterlesen…

Grundpfeiler für Bernauer Hospiz gesetzt – Baubeginn erst 2018

Vor kurzem trafen sich die Mitglieder der Hospiz-Gruppe Prien im katholischen Pfarrheim zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Nachdem das neu gegründete Streicherquartett der Priener Musikschule mit ihrer Kunst die Versammlung eröffnet hatte, berichtete Vorsitzender Stefan Scheck über die Aktivitäten. Weiterlesen…

Musik, Meditation und Einkehr in Urschalling

Am 2. April startet wieder die beliebte Einkehr in Urschalling, Beginn ist dabei um 19 Uhr in der dortigen Kirche. Den Auftakt bilden Musik unter der Leitung von Rainer Schütz sowie Texte von Hilde Domin und Rose Ausländer, vorgetragen von Edith Heindl. Weiterlesen…

Prien und Chiemsee auf Messen stark präsent

Die Internationale Tourismus Börse (ITB) in Berlin war ein Pflichttermin für alle globalen Experten der Tourismusindustrie. Eine vielbesuchte Anlaufstelle auf der weltgrößten Reisemesse war der große Stand des Chiemsee-Alpenland Tourismus (CAT) in dessen Verbund auch die Prien Marketing GmbH (PriMa) vertreten war. Weiterlesen…