Archiv für 9. March 2017

Anfang März 2017 präsentierte die Marketingabteilung der Prien Marketing GmbH (PriMa) das neunte Heft der Broschürenreihe „Natur.Erlebnis.Chiemsee“, die vom Chiemsee Verlag unter dem Dach der „Chiemseeagenda“ herausgegeben wird, im Haus des Gastes in Prien. In dem neuen Werk, mit dem Titel „Wanderparadies“, sind die verschiedensten Tourenvorschläge – sowohl leichte, mittlere als auch anspruchsvolle – in Prien und Umgebung zusammengestellt und beschrieben. Weiterlesen…

Bühnenkrimi im KU’KO Rosenheim mit den Fünf Freunden

Am Montag, 20. März spielt das Theater auf Tour um 15 Uhr Enid Blytons Abenteuerroman „Fünf Freunde erforschen die Schatzinsel“ als spannendes Bühnenstück im Kultur+Kongress Zentrum Roseneim. Dieser Theaterkrimi mit den beliebten Kinderdetektiven ist für Besucher ab 5 Jahre empfohlen. Weiterlesen…

Bürgerallianz Bayern präsentierte sich erstmals im Bayerischen Landtag

Erstmals präsentierten sich die in der Bürgerallianz Bayern zusammengeschlossenen 23 Brauchtumverbände mit insgesamt 2,2 Millionen Mitgliedern im Bayerischen Landtag. Davon erste Bilder. Weiterlesen…

E-Bike-Diebstahl in Umratshausen – Aufruf

Im Tatzeitraum 25.2 bis 6.3.brachen bisher unbekannte Täter die Türe eines Carport-Anbaus in Umratshausen (Gde. Frasdorf) auf und entwendeten daraus zwei schwarze E-Bikes der Marke AVE (Herrenrad) und Ghost (Damenrad). Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen (möglicherweise Kleintransporter) im genannten Zeitraum bitte an die PI Prien unter 08051/90570.

Bekommen die bayerischen Bauern bald weniger Geld? – Bundesrat entscheidet

Am Freitag stimmt der Bundesrat über eine mögliche Umschichtung der Direktzahlungen für Landwirte in Deutschland ab. Wenn der Antrag der Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein durchgeht, wären Kürzungen von rund 76 Millionen im Jahr die Folge. Für bayerische Bauern würden dann insgesamt 15 Millionen Euro pro Jahr weniger zur Verfügung stehen. Weiterlesen…

Atzinger Frauen bereiten sich auf Gaufest vor

Viele Vorbereitungsarbeiten stehen derzeit beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing an. Bereits zum wiederholten Male haben sich die aktiven Röckefrauen und weitere Frauen aus Atzing und aus den Nachbarortschaften im Vereinshaus getroffen, um sich mit dem Basteln von Eintrittszeichen für die verschiedenen Gauveranstaltungen einzubringen. Weiterlesen…

Der bekannte, beliebte aber auch umstrittene Pfarrer Rainer M. Schießler kommt am Dienstag, 18. April auf den Samerberg.

Er liest ab 19 Uhr aus seinem Buch  „Himmel, Herrgott, Sakrament –  Auftreten statt austreten“ in der Törwanger Kirche Maria Himmelfahrt. Pfarrer Schießler ist durch seine unkonventionelle Seelsorge einer der bekanntesten Kirchenmänner. Als Seelsorger der Gemeinde St. Maximilian und der Heilig-Geist-Gemeinde am Viktualienmarkt, machte er vor allem wegen seiner Tätigkeit als Bedienung auf der Münchner Wiesn Schlagzeilen. Weiterlesen…

Eröffnung der Bayernhalle auf der ITB 2017

Vom 8. bis 12. März 2017 findet in Berlin die Internationale Tourismus-Börse Berlin ITB statt. Für die Reisebranche ist die ITB die führende Reisemesse weltweit. Weiterlesen…

Gestern war der Chiemsee noch voller Farben

Könnigs-blau und gold-gelb zeigte sich gestern noch das Bayerische Meer in den Morgenstunden – dieses Natur- und Farb-Erlebnis ist allerdings nur Frühaufstehern gegönnt gewesen und heute schon nicht mehr so zu sehen. Weiterlesen…

Am Grab von Schreinermeister Sepp Perl aus Staudach

Im Alter von 85 Jahren verstarb Schreinermeister und Landwirt Sepp Perl aus Staudach. Eine große Trauergemeinde in der voll besetzten  Pfarrkirche St. Andreas war sichtbares Zeichen für das reiche Schaffen und für die große Beliebtheit des Verstorbenen. Weiterlesen…